Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket



  Startseite
  Archiv
  Me
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
    farblos-bunt
    nervi-deluxe
    koishi
    kijumi
    - mehr Freunde




http://myblog.de/thegazette

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  Nervis Blog
  Kijumis Blog
  Meine Homepage
 
>_>

hmm... hab wohl schon ziemlich lange nicht  mehr hier rein geschrieben.... aber irgendwie finde ich kaum zeit dazu und ehrlich gesagt, habe ich schon vergessen, dass ich einen weblog habe XD

 nyo... ausbildung ist immernoch ziemlich eintänig, aber immerhin verstehe ich mich jetzt einigermaßen gut mit den leuten da.

leider leider leider musste ich am 22.12. die feier nach zwei stunden verlassen.... TT____TT schade eigentlich. besonders, weil mir erzähl worden ist, dass ich voll viel verpasst habe

mal sehen wie ich meinen b-day feiern soll. und vor allem wann. jetzt richtet sich alles nach diesem termin.....

27.12.07 17:43


Hamburg

joah. war gestern in hamburg ^^ war im großen und ganzen eigentlich nichts besonderes, aber immerhin hab ich mir eine sache gekauft XD und ich hab endliche eine tasche °0° yay ^__^

und außerdem hatte ich eine ziemlich teure kurschlussreaktion, als meine schwester nichts für sich kaufen konnte aber einen tollen gürtel sah... meine "brilliante idee" war dann einfach, dass ich ihn ihr als vor-weihnachtsgeschenk kaufe. >___> bin ich nicht eine tolle schwester? ^.~

ansonsten? ich hab bald uuuuuuuuurlaub *freu wie doof*

14.10.07 18:36


-___-

na toll. da hat man am montag schon mal  nur schule und muss danach nicht mehr zurück in die kanzlei und dann fleht ein lehrer und meine klassenlehrerin muss zu irgendeiner fortbildung -___-

"Ja... dann schick ich Sie jetzt alle zurück in die Kanzleien", sagte der Vertretungslehrer und dann musst eich statt bis 13:30 in der schule zu sitzen, bis 16 uhr in die kanzlei und krieg auch dafür nicht mal meinen zweiten schultag frei. son mist aber auch

9.10.07 18:07


Lob

hehehehehe! also wenn ich ein arrogantes schweinchen wäre, dann würde ich jetzt noch ne ganze ecke arroganter werden XD. ist doch voll die gute motivation, wenn man nach 1 1/2 monaten öfters gesagt bekommt, dass man ne gute auszubildene ist! also ich find das klasse. ich bin "fleißig" und "arbeite gut mit"... hehehehehe. also ein bisschen was darf man sich doch darauf einbilden oder? XP

naja. jedenfalls muss ich ehrlich gestehen, dass ich immer noch immer das gleiche mache... aber was solls. wenn man mich für die gleichen sachen immer wieder lobt, dann mach ich das auch noch n paar montae lang XD

13.9.07 18:12


Verzeihung

also hiermit bitte ich nervi-deluxe ganz herzlich um entschuldigung. aus dem einfachen grund, weil ich sie ständig angelabert hab, obwohl sie nichts damit zu tun hat. nur weil sie "grad da war" hab ich alles an ihr abgelassen und das ist nun wirklich sehr unfair.

Tut mir wirklich leid.

10.9.07 15:47


...

jetzt nach dem ich schon mal gesehen habe, welche finger welche buchstaben auf der tastatur drücken müssen, bin ich nicht mehr der meinung, dass das 10-finger-tippen nicht so schwer wird. mein größtes problem besteht darin, dass meine rechte hand so ziemlich gar nicht an die tastaur gewöhnt ist... nur mein zeige- und mittelfinger x___x und dann verschreib ich mich noch tausend mal, sodass mich das alles langsam schonanfängt zu nerven.

morgen gehts dann erst mal zu omas b-day. wird bestimmt nicht das sannendste der welt, aber immerhin etwas.

was mich natürlich immer noch wurmt, ist, dass ich plötzlich in allen augen "komisch" erscheine, dabei hab ich gar nichts großartiges gemacht. nagut... bei einem treffen hab ich so das ein oder andere mal nen komischen kommentar fallen lassen, aber was M jetzt dazu bewegt ein komisches gefühl bei mir zu haben, kann ich so ziemlich gar nicht nachvollziehen. sie hab ich ja seit knapp einem monat nicht gesehen, wenn nicht sogar schon länger.also das ist wirklich unverständlich für mich. anscheinend existieren nur zwei ex-schulkameradinnen, die mich noch nicht komisch finden. oder finden, dass ich plötzlich komisch geworden bin. nagut, jetzt ist es natürlich wie immer:

"die anderen sind schuld."

das ist doch immer das motto von allen. die sagen, dass ich komisch bin und ich bin (natürlich) der meinung, dass die sich einfach in eine richtung geändert haben und ich nicht mehr in ihr bild einer vertrauenswürdigen person falle. bitte schön. dann ist es mir auch egal, ob die probleme haben oder sonst was. also dann können die mich wirklich alle mal. und ich hab das gefühl, dass es nicht nur eine sache ist, die nach ein paar wochen geklärt ist. ich  meine, dass wird mir ja schon seit fast nem monat hinterher gesagt. und dann ist das plötzlich auch noch der grund, warum meine BF ständig am nachdenken ist und immer traurig oder sonstwas ist. ich habs wirklich satt, dass alle sagen, dass ICH es bin, mit der etwas nicht stimmt. wieso denken die anderen nicht auch mal daran, dass sie sich möglicherweise auch mal ein bisschen in eine schei* richtung gedreht haben? ich sehe doch auch ein, dass ich beim letzten treffen ziemlich beschi**ene Sprüche abgelassen hab.

aber aufregen bring ja auch wieder nichts. kaum ein mensch sucht die fehler zu erst bei sich selbst. jeder denkt, dass die anderen es sind, die schei*e bauen. also ich kann darauf wirklich verzichten. meine vertrauenswürdigkeit ohne besonderen und guten grund in frage zu stellen... also ich weiß wirklich nicht, ob ich das noch freundschaft nennen kann. auch wenn M eine der einzigen personen WAR, bei denen ich gesagt hab: "das ist eine person, die ich nach dem abschuss vermissen werde.", so kann ich doch auf solch eine "freundschaft" verzichten. dann bleibt sie eben eine bekannte. damit hab ich auch kein problem. also ich will wirklich keine freunde, die mir nicht vertrauen, und das scheinen wirklich wenige zu tun. die haben eben ein anderes bild, von einer vertrauensperson...

aber dann sollen sie sich auch nicht fragen, wieso ich lieber etwas mit fremden personen mache - also leute die ich gerade mal an dem tag kennenlerne. ich mache ehrlich gesagt lieber etwas mit kijumi, bei der ich weiß, dass sie mir herzlich wenig anvertraut, aber immerhin haben wir in einigen dingen den gleichen geschmack. und auch L ist jemand, von dem ich selten gehört habe, dass sie mich eigenartig fand.

mag sein, dass sich meine einstellung irgendwann ändert, aber momentan bin ich (denke ich) am besten dran, wenn ich mich von den meisten alten freunden fernhalte. drei von ihnen möchte ich gerne sehen und treffe mich auch gern mit ihnen.... aber den rest brauch ich im moment gar nicht.

7.9.07 18:16


Also ganz ehrlich gesagt hab ich jetzt 2 wochen lang immer das gleiche gemacht. nur gut, dass ich tippen eigentlich ganz gut finde, sonst würde ich wahrscheinlich genervt sein. und das dann aber auch wirklich jeden tag. Es macht mir ja auch nichts aus... eigentlich... aber dann sollten die herren nicht so nuscheln XD aber man gewöhn sich ja an alles. tatsächlich existiert eine person, die eine schlimmere handschruft hat, als mein alter klassenlehrer XD und ich dachte immer, dass der schon nicht zu toppen sei, aber das unmögliche ist doch möglich geworden....

ich hoffe nur, dass ich mich auch daran schnell mal gewöhne und nicht immer fragen muss: "Was steht da?" das nervt dann ja auch irgendwann die leute um mich herum oder? ist ja auch irgendwo voll doof, wenn man gerade frisch in einen betrieb kommt und keine ahnung hat. ist allgemein schon klasse, wie sich alle um mich kümmern und dass alle eine engelsgeduld haben.

was mich eigentlich immer noch stört, ist, dass nervi-desluxe und ich zwar ein thema angeschnitten haben aber wirklich darüber gerdetet haben wir nicht... schade.... aber naja.

zum glück habe ich mich wenigstens ein bisschen daran gewöhnt zu arbeiten und ich hoffe wirklich sehr, dass es mir irgendwann auch leicht fallen wird um 6:40 Uhr aufzustehen.

17.8.07 20:29


Flopp

eigentlich wollten nervi-deluxe und ich ja quatschen und zwar nicht einfach so , sondern über ein thema, das uns beide momentan irgendwie beschäftigt. Tja. wie abgemacht, haben wir uns getroffen und sind was essen gegangen, doch statt über das thema zu sprechen haben wir über alles andere gequasselt. also war diese aktion eigentlich ein flopp =____=

13.8.07 16:50


endlich wochenende

bin ich froh, dass jetzt das wochenende wieder vor der tür steht das städige sitzen im büro ist auf dauer auch lästig =___=

jedenfalls hab ich ehrlich gesagt keine lust mehr ständig nachmittags allein da rumzusitzen und ans telefon gehen will ich auch nicht mehr. der rest ist mir eigentlich ziemlich egal. tippen und urkunden nähen ist nichts schlimmes und langweilig find ichs auch nicht, aber für das telefon zuständig zu sein ist der horror..... also da hab ich ganz ehrlich keine lust mehr zu. und dann hat es auch nich geregnet, als ich nach hause gefahren bin und wie immer kommt der wind von vorne, wenn man bergauf fährt. also darauf kann ich auch verzichten.

und dann geh ich morgen mit nervi-deluxe was futtern aber nicht ohne hintergedanken ^___^ XD ach quatsch ... ich denke nicht, dass man das hintergedanken nennen kann, weil es so gesehen keine sind. eigentlich ist es einfach nur  mal wieder nötig, dass man was zusammen macht, weil wir uns beide einfach so ziemlich gar nicht mehr verstehen. die eine findet die jeweils andere komisch und eigenartig und verseht die welt nicht mehr.

wobei nicht nur nervi-deluxe verwirrt ist über mein  benehmen in letzter zeit. auch ich versteh mich selbst nicht mehr. mal sehen ob das morgen was bringt. aber ehrlich gesagte wage ich einfach mal es zu bezweifeln, weil dieses thema einfach zu komisch ist. das ist  nichts, was jemand gerne anspricht. jedenfalls werd ich ja morgen sehen,was so passieren wird.

10.8.07 17:23


erste Woche

So jetzt hab ich ne Woche lang gearbeitet und sage immer noch, dass ich ständig das gleiche mache und irgendwie keinen bock mehr hab.

Naja.... jedenfalls ist es mittlerweile wenigstens ein bisschen besser geworden und ich langweile mich nicht zu tode. wenigstens hab ich jetzt etwas zu tun und das meistens auch den ganzen tag lang. ich frage mich nur, wie es sein wird, wenn alle aus dem urlaub wieder da sind. wo bitte soll ich dann sitzen? wenn diese komische trulla den ganzen dienstag über da ist. hoffe nur, dass ich dann montags und dienstags zur Schule muss und dann eben nur noch den rest der zeit im büro absitze. naja ich werds ja sehen. und in zwei wochen werde ich ja auch sehen wie die zweite Auszubildende drauf ist. mir wurde zwat schon gesagt. dass sie so ein kleines prinzesschen oder so ist... aber ich denke, dass ich mir erst einmal mein eigenes bild von ihr machen sollte, bevor ich sie in eine schublade stecke.

jedenfalls hab ich heute mal außnahmsweis seeeeehr viel gequatsch und dabei eben so die ein oder andere information bekommen ^__^  wenn man sich das mal so anguckt, dann gibt es da bis jetzt wirklich nur eine person, die mir sofort unsympathisch war und das ist eben die komische trulla, die im moment AUCH urlaub hat.

dann war ich heute außnahmsweise mal ganz allein im büro. schlimm war es nicht, aber irgendwie hat mich der doofe kopierer immer voll genervt, weil der komischerweise immer von allein geräusche gemacht hat. -________________-

mal sehen, wie die nächsten wochen so werden und mal sehen wie die zweite auszubildende so ist. anscheinend werde ich noch viel sehen XD aber hm... wenigstens lerne ich zu tippen und dabei fast nie auf die tastaur zu starren. weil tippen wirklich das ist, was ich den ganzen tag über mache, wenn ich nicht gerade drucke oder sachen zerschreddere XD

8.8.07 17:42


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung